Sachausschuss Öffentlichkeitsarbeit tagte in Holzhausen

07.03.2018 18:47 von Hans Menzinger

1. Vorsitzende Anna Felbermeir freute sich zahlreiche Pressewarte und Presseverantwortliche am Sonntag, den 18.02.2018 im Trachtenkulturzentrum begrüßen zu können. Ein besonderer Gruß galt 1.Landesvorsitzenden Max Bertl, stellvertretenden Vorsitzenden Erich Tahedl sowie Konrad Vogel vom Heimat- und Trachtenboten.

Erich Tahedl informierte die Anwesenden über die bevorstehenden Feierlichkeiten zu „100 Jahre Freistaat Bayern“ insbesondere über die Festivitäten am 28. und 29. April im Trachtenkultuzentrum in Holzhausen die Federführend vom Bayerischen Trachtenverband ausgerichtet werden.

Nach dem Totengedenken war ein Schwerpunkt die Zukunft des Heimat- und Trachtenboten.

Max Bertl betonte wie wichtig dieser nicht nur für den Verband sondern für alle bayerischen Trachtler sei und das es sich der Bayerische Landesverband und somit alle Trachtler nicht leisten kann, auch in Zeiten von Internet und neuen Medien auf ein solch wichtiges Medium wie den Heimat- und Trachtenboten zu verzichten. Der Sachausschuss Öffentlichkeitsarbeit wird in Zusammenarbeit mit den Pressewarten aber auch den Gauvorständen Ideen suchen um ein weiteres Abrutschen der Auflage zu verhindern.

Weitere Punkte waren die neue Datenschutzgrundverordnung und ob sich der Bayerische Trachtenverband auf einer eigenen Facebook Seite zusätzlich zur bekannten Internetseite präsentieren soll. Anschließend hielt Anna Felbermeir einen Vortrag über das Selbstbewusstsein in der Öffentlichkeitsarbeit, wie man durch sein eigenes Auftreten Ziele bei Presse und regionalen Zeitungen erreicht, wie man sein eigenes Selbstbewusstsein testen und verbessern kann.

Abschließend bedankte sie sich für die sehr gute Zusammenarbeit bei allen Pressewarten und freue sich auf die bevorstehenden konstruktive Arbeit im Sachausschuss Öffentlichkeitsarbeit.

So ging ein interessanter, informativer Nachmittag mit jeder Menge Gedankenaustausch im Trachtenkulturzentrum zu Ende.

 

Harald Miche Schneider

Schriftführer Sachhausschuss Öffentlichkeitsarbeit

Zurück