Adventsingen im Lechgau

18.12.2017 17:11 von Hans Menzinger

 In der Kaufbeurer Kirche St. Peter und Paul hatten interessierte Zuhörer die Möglichkeit der oft so hektischen Adventszeit für eine gute Stunde entkommen und zur Ruhe und innerer Einkehr finden. Kaufbeurens Trachtenvorstand Josef Häusler konnte unter den Gästen neben Gauvorstand Franz Multerer auch Oberbürgermeister Stefan Bosse und Stadtpfarrer Bernhard Waltner begrüßen. Musikalisch wurden die Besucher von den Westendorfer Weisenbläsern begrüßt. Auch die Wertachtaler Musikgruppe, das Bickenrieder Duo, der Gennachtaler Dreigsang und das Peitinger Harfenduo spielten und sangen stimmungsvolle Adventslieder. Zwischen den Musikbeiträgen trug Dieter Frei Textbeiäge zur Situation der Heiligen Familie vor. Zum Abschluss spendete Stadtpfarrer Waltner allen Anwesenden noch den Segen. Nach der Besinnungsstunde waren Alle noch zu Kaffee und Kuchen in das angrenzende Pfarrheim geladen.

Bilder:

6539: Westendorfer Weisenbläser

6542: Peitinger Harfenduo

6544: Dieter Frei

6545: Bickenrieder Duo

6547: Wertachtaler Musikgruppe

6548: Gennachtaler Dreigsang

 

Zurück