Landtagsabgeordnete erhalten Lehrer-Vogl-Plakette

13.05.2019 16:40 von Anton Hötzelsperger

Im Rahmen einer Feierstunde im Augustinerstadl des Trachtenkulturzentrums in Holzhausen konnte sich der Bayerische Trachtenverband bei zwei Landtagsabgeordneten für deren langjährige und wertvolle Unterstützung bedanken. Die Abgeordneten Peter Winter und Erwin Huber erhielten aus der Hand von Landesvorsitzenden Max Bertl die Lehrer-Vogl-Plakette überreicht. Damit wurde zum Ausdruck gebracht, dass die beiden Abgeordneten bei der Verwirklichung des Trachtenkulturzentrums und darüber hinaus bei Anliegen des Bayerischen Trachtenverbandes stets ein offenes Ohr hatten und als Verbindungspersonen zur Bayerischen Staatsregierung wichtige Brücken bauten.

Fotos: Hötzelsperger – Ehrung mit der Lehrer-Vogl-Plakette: von links: MdL Peter Winter, Landesvorsitzender Max Bertl und MdL Erwin Huber (im Innenhof des Trachtenkulturzentrums).

Zurück