Chiemgauer Trachtler begeistern bei Oide Wiesn

22.09.2017 17:14 von Anton Hötzelsperger

Lebfrisch und typisch Chiemgauerisch mit Musi, Plattlern und tanzenden Dirndl gestaltete der Chiemgau-Alpenverband mit seinen Aktiven aus der Gaugruppe einen Tag auf der Oide Wiesn in München. Im Rahmen des Oktoberfestes werden täglich im Festzelt „Tradition“ Blasmusik und Trachtenauftritte dargeboten. Für die flotten Auftritte der Chiemgauer gab es reichlich Beifall, bis Dienstag, 3. Oktober wechseln sich täglich die Gruppen aus den Gauverbänden des Bayerischen Trachtenverbandes ab.

Fotos: Hötzelsperger – Chiemgauer Trachtler und Musikanten bei ihrem Auftritt im Festzelt „Tradition“

Nähere Informationen: www.festring.de

Zurück