Aktuelle Informationen im Bayerischen Trachtenverband

Wallfahrt nach Sachrang

41. Bayerisch-Tirolerische Wallfahrt nach Sachrang

Zum 41. Mal fand heuer die Bayerisch-Tirolerische Wallfahrt zur Ölbergkapelle in Sachrang statt. Begünstigt von idealem spätsommerlichen Wetter fanden sich wieder zahlreiche Gläubige und Friedens-Befürworter diesseits und jenseits der nicht mehr sichtbaren Grenze ein.

Hilde Dufter erklärt Trachten

Boarisch Gwand zum Auftakt des Rosenheimer Bauernherbstes

Farbig und vielfältig präsentierte sich die Tracht und das Boarische G´wand am Abend des Auftakts zum heurigen, inzwischen 10. Rosenheimer Bauernherbst

Wendelstein-Wetterwarte stellt nach 129,9 Jahren Betrieb ein

Wenn die Wetterwarte auf dem Wendelstein geschlossen wird, dann ändern sich viele Schicksale und Erkenntnisse – Besuch kurz vor Schließung auf dem Wendelstein.

Luftwaffenmusikkorps 1 München Neubiberg

Unterschriftenaktion zum Erhalt des Luftwaffenmusikkorps 1

Es scheint nicht bedacht worden zu sein, welche Folgen eine Auflösung des Luftwaffenmusikkorps 1 München-Neubiberg gerade in Bayern, wo Tradition und Kultur im Vergleich zu anderen Bundesländern einen sehr hohen Stellenwert besitzen, hat.

Papst freut sich über Trachtenlandschaft Bayern

Mit einem bayerischen „Griaß di, liaba Papst“ begrüßte die kleine Magdalena Wiedl aus Altötting am Mittwoch, dem 5. September 2012, Papst Benedikt XVI. bei der Generalaudienz in Rom.

"Rumlumpen" in Greding

Ein Höhepunkt für sich ist jedes Jahr das Rumlumpen, bei dem am Samstagabend Musikanten durch die Wirtshäuser am Marktplatz ziehen.

Marktgeschen in Greding

19. Gredinger Trachtenmarkt - Ein voller Erfolg

Ein Riesenglück hatten Veranstalter, Fieranten und Besucher des 19. Gredinger Trachtenmarktes heuer. Während es in weiten Teilen Bayerns regnete, blieb das Wetter im mittelfränkischen Greding durchwegs markttauglich. Am Samstagabend beim sogenannten "Rumlumpen" konnte man bei temperaturen über 20 Grad sogar im Freien sitzen, singen und tanzen.

Teilnehmer Gaujugendzeltlager

Aufregendes Jugendzeltlager des Inngaus in Holzhausen

Wir, die Jugend des Bayrischen Inngaus, zelteten vom 8. bis 11. August auf dem Zeltlagerplatz der Bayrischen Trachtenjugend in Holzhausen. Die etwas längere Busfahrt dorthin hat sich rentiert – das steht fest! Neben einer aufregenden

Auf der Schreckalm

Steiner Jak - Senner auf der Schreckalm

Bei einem Besuch des Ehren-Jugendwartes vom Chiemgau-Alpenverband erzählte uns der „Jak“, was ihn am meisten freut und was ihm gar nicht fehlt. Jakob Steiner ist seit dem heurigen Almsommer Senner auf der Schreckalm, die eine Gemeinschaftsalm von drei Sachranger Bauern ist.

Umzug mit Bandlstange

Jubiläumsfestzug in Straubing

Großer Festumzug zum 77.Niederbayerischen Gautrachtenfest und 200 Jahre Gäubodenvolksfest -85-jähriges Bestehen des Straubinger Trachtenverein "Immergrün" -Beeindruckender Festgottesdienst - Trachtengau präsentlierte Volkstänze