Aktuelle Informationen im Bayerischen Trachtenverband

Nikolausbroschüre Isargau

Nikolaus komm in unser Haus

Rechtzeitig vorm Nikolaus konnte der Isargau bei seinem Adventsingen am 01.12.2013 seine Nikolausbroschüre vorstellen.

Aktueller Stand Küchenanbau

Letzter Arbeitseinsatz im Trachtenkulturzentrum

Letzter Arbeitseinsatz im Trachtenkulturzentrum Holzhausen für heuer - Helfer gesucht

Die Frauen aus der Weinhändler- und Gastwirtsfamilie Fortner (Santa) gehörten im 19. Jahrhundert sicher zu den am besten gekleideten Rosenheimerinnen.

"Fesch!" Ranzen, Rüschen, Riegelhauben

Das Städtische Museum Rosenheim zeigt bis zum 26. April 2014 die Ausstellung  „Fesch!“ Ranzen, Rüschen, Riegelhauben“ als erste Präsentation zur Rosenheimer Modegeschichte. Die Ausstellung „Fesch!“ wurde ausschließlich aus Depotbeständen der Textiliensammlung des Städtischen Museums zusammengestellt von der Historikerin Lydia Zellner.

Isargau Herbstvolkstanz 2013 – ein voller Erfolg

Am 16.11.2013 fand der alljährliche Gauherbstvolkstanz des Isargaus zusammen mit dem Gau München und Umgebung statt. Um 18.30 Uhr öffneten sich in der Heide Volm in Planegg wieder die Türen für alle Trachtlerinnen, Trachtler und tanzfreudigen Gäste.

Alter und neuer Vorstand: v.l. Helga und Wolfgang Gensberger, Manfred Hölzlein, Klaus Reitner, Siegfried Schneider, Anderl Hutterer, Gerhard Hofstetter

Förderverein wählt neuen Vorstand

Mit großen Schritten geht das Trachtenkulturzentrum des Bayerischen Trachtenverbandes dem Ende seiner Bauzeit entgegen. Die Einweihung ist für Herbst 2014 oder Frühjahr 2015 geplant. Der Förderverein tagte vergangenen Samstag in Hinterskirchen

gekonntes Ozapfn

Helferfestl im Trachtenheim Übersee

Nachlese der Landestagung in Reit im Winkl

Nikolaus

Nikolausverkauf der Trachtenjugend erfolgreich beendet

Auch in diesem Jahr verkaufte die Bayerische Trachtenjugend wieder Nikoläuse aus fair gehandelter Schokolade.

 

Kalender 2014

Erschienen: Obb. Fest-Täg- und Alte-Bräuch Kalender 2014

Der Oberbairische Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender für das Jahr 2014 ist fertig und wurde inmitten von München im Bratwurstherzl vorgestellt. Im Beisein hoher und höchster Würdenträger aus Oberbayern (Kirche, Politik, Trachtenverband, Gebirgsschützen, Sportschützen, Volksmusik, Bayernbund u.a.). wurde den Machern und dem Kalender für ihr 100-Seiten-Werk mit vielen Themen und Terminen viel Lob ausgesprochen.

Das neue Vordach

TKZ: Endspurt Fassade Küchenanbau

Noch 2 Samstage, dann sollte die Holzfassade des Küchenanbaus fertig sein.

offenes Sänger- und Musikantentreffen

Letztes Isargau Musikantentreffen in 2013

Diesmal hatten die Gaumusikwarte am 11.11. in das "Wirtshaus Unterhaching" eingeladen. Bereits lange vor Beginn fanden sich immer mehr Gäste und Musikanten ein, so dass man bereits um ausreichende Sitzgelegenheiten bangte. Es fand dann aber doch jeder einen Platz. Die Moderation des Abends lag bei Petra Kölbl, 1. Gaumusikwart. Sie eröffnete die Veranstaltung und begrüßte u.a. als Gast und Mitwirkende die Schriftführerin des Bayerischen Trachtenverbandes, Hildegard Hoffmann, die uns an diesem Abend mit der Ziach das eine oder andere schöne Stückl zu Gehör brachte.