Aktuelle Informationen im Bayerischen Trachtenverband

Verbandszeichen

GEMA-Vertrag verlängert

Gema Vertrag bis Ende 2015 verlängert,

Frühlingsfest

Chiemgauer beim Frühlingsfest in München

Chiemgauer Trachtler beim Tag des Brauchtums in München.

Gauzeichen

Chiemgauer Trachtenjugend aktiv

Jugendleiter-Zusammenkunft mit Gaujugendwart Peter Voggenauer aus Wildenwart und mit Gauvorstand Miche Huber aus Rottau im Priener Trachtenheim.

Freie Fahrt für Maibaumdiebe

Gute Nachrichten für Maibaumdiebe: Wer einen gestohlenen Maibaum abtransportieren will, darf dazu mit seinem zugelassenen Fahrzeug (auch Traktoren mit grünem Kennzeichen)ganz legal auf öffentlichen Straßen fahren.

Aktivengruppe_beim_Kronentanz

Fahnenweihe vereint Generationen

Bericht von Gudrun Wolf, 1. Schriftführerin "D´Lindntaler" Lauterbach

 

Dekan Gottfried Doll segnete in einem feierlichen Gottesdienst die neu restaurierte Vereinsfahne aus den Gründungsjahren 1948/49. Enkelin der damaligen Fahnenbraut und Urenkelin der Fahnenmutter  übergaben die Fahnenbänder.

Jugendbrauchtumsabend in Trachgau

Jugendbrauchtumsabend „Kumm gang mer auf Trauchgau“

Trauchgau [mk] Beim Jugendbrauchtumsabend des Oberen Lechgau-Verbandes in Trauchgau präsentierten unter dem Motto „Kumm gang mer auf Trauchgau“ mehr als 70 Mädla und Buaba zwischen 13 und 17 Jahren aus Bernbeuren, Buching, Hopferau, Prem, Roßhaupten, Schwangau, Seeg , Urspring, Wald und Wildsteig mit lustigen Theaterstücken und Gedichten wie lebendig der Dialekt ist

Pressereise

Erfolgreiche Pressefahrt

Mitglieder des Presseclub München sind nach Pressereise begeistert  über die Arbeit des Bayerischen Trachtenverbandes und das TKZ

Buchübergabe

Besuch bei den Grünen im Landtag

Bayerischer Trachtenverband im Gespräch mit den Grünen im Landtag

Blich auf das Jugendbildungshaus

Medienvertreter aus Bayern informierten sich im TKZ

Medienvertreter besuchten das Trachtenkulturzentrum und das 2. Gesamtbairische Tanzfest.

Auf dem Tanzboden

Eine gelungene Sache: Das 2. Gesamtbairische Tanzfest

Die ganze Pracht der bayerischen Trachtenlandschaft und eine große Vielfalt an Tänzen konnten die Besucher des 2. Gesamtbairischen Tanzfestes erleben.