Aktuelle Informationen im Bayerischen Trachtenverband

Taltbachbuam

Bernau: 10 Jahre Talbachbuam

Ihren 10. Geburtstag feierte die Kapelle „Talbach-Buam“ aus dem Priental

Papst Johannes Paul II

Trachtler ehren Päpste

Eindrücke von Begegnungen der bayerischen Trachtler mit Papst Johannes Paul II. und Papst Benedikt XVI.

Bunt geschmückte Osterbrunnen sind heute weit verbreitet

Osterbrunnen

Wer heute um die Osterzeit durch bayerische Orte fährt, findet überall geschmückte Osterbrunnen. Entstanden ist der Brauch in der Fränkischen Schweiz, das österliche Brunnenschmücken hat sich seit den 1980iger Jahren weit verbreitet.

 

 

Trachtenkulturmuseum und Förderverein mit neuer Homepage

Das Trachtenkulturmuseum präsentiert sich nicht nur mit einer neuen Ausstellung ab Ostersonntag mit dem neuen Konzept „Trachtenkultur bewahren, Trachtenkultur leben“ und einer Sonderausstellung von Zeichnungen des Malers Richard Pietzsch, sondern auch ab sofort im Internet unter www.tkm-fv.de und www.trachtenkulturmuseum.de.

 

Palmbuschenbinden

Palmbuschenbinden - ein christlicher Brauch

Alle Jahre am Palmsamstag treffen sich Kinder und Eltern der Trachtenjugend Menzing zum Palmbuschenbinden

SKH Ludwig Prinz von Bayern und der Kalendermacher

Geehrt: Der Kalendermacher Hias Raab

Im Beisein SKH Ludwig Prinz von Bayern ehren die Kgl. Bayrischen Patrioten das bayerische Urgestein Hias Raab.

Viel Nachwuchs war beim Musikantenhoagarten zu hören

Gaufrühjahrsversammlung Altbayrisch-Schwäbischer Gau

In Türkheim fand die diesjährige Gaufrühjahrsversammlung mit abendlichem Musikantenhoagarten statt. Gauvorstand Marianne Hinterbrandner konnte die Delegierten im vollbesetzten Saal des Pfarrheims begrüßen.

Ehrung Pankraz Perfler

Herausragende Verdienste in der Jugendarbeit

Pankraz Perfler erhält das Goldene Ehrenzeichen der Bayerischen Trachtenjugend

DVD Isargau

Neue DVD: So schuahplattlt der Isargau

Isargau bringt Film übers Schuahplattln heraus.

Gauzeichen

Unterschriftenaktion: Briefmarke mit Gebirgstracht

Zur Stärkung dieser Aktion bitten wir um Unterstützer-Unterschriften!