Aktuelle Informationen im Bayerischen Trachtenverband

vo.li.n.re.: Miriam Benda, Stefanie u. Kristen Schwab, Thomas Kreuzer, John u. Karin Schwab, Cathy u. Rudy Leschke, Thomas u. Melanie Karg, Peter Kreuzer, Béla Pater, Robert Hilse

You are welcome Gauverband Nordamerika!

Die ersten Gäste treffen ein!

84. Allgäuer Gautrachtenfest 31.05. - 03.06.2018 - www.wageggler.de

Gautrachtenfest in Haldenwang

Radiointerview "Habe die Ehre" im BR-Heimat

Interview mit Thomas Kreuzer 29.05.18 zwischen 10 - 12 Uhr im Radio "BR-Heimat"

84. Allgäuer Gautrachtenfest in Haldenwang - 31.05. - 03.06.2018 - www.wageggler.de

Foto: Bergold/Reg. v. Obb.

Antrittsbesuch bei neuer Regierungspräsidentin

Seit einigen Wochen hat der Regierungsbezirk Oberbayern mit Maria Els eine neue Regierungspräsidentin.

Atlbayrisch-Schwäbische Trachtler bei Grande Parata in Rom

Atlbayrisch-Schwäbische Trachtler bei Grande Parata in Rom

Der Altbayrisch-Schwäbische Gauverband war als einziger Trachtenverein bei der heurigen "Grande Parata" in Rom.

zeltaufbau

Es geht los...Zeltaufbau

84. Allgäuer Gautrachtenfest
31.05. - 03.06.2018 - www.wageggler.de

Mühlfeldkirche

BR Mariensingen in Bad Tölz

Erstmalig durfte der Loisachgau das BR Mariensingen in Bad Tölz veranstalten. 

Zu den Schwierigkeiten wegen der Sperrung der Ortsdurchfahrt

Pressemitteilung von Miche Huber – 1.Gauvorstand des Chiemgau Alpenverbandes: Festzug kann stattfinden - Chiemgauer Trachtler verärgert !

auf der Bühne in Regen

Chiemgauer Trachtler und Musikanten präsentierten sich beim

Eine große Abordnung von Chiemgauer Sängern und Musikanten, sowie von Mitgliedern der Gaugruppe des Chiemgau Alpenverbandes präsentierte sich am vergangenen Wochenende beim „drumherum – Volksmusikspektakel“ in Regen im Bay. Wald.

zugtaufe

Zugtaufe

Die Lok mit der Werbung zum 84. Allgäuer Gautrachtenfest ist ab sofort unterwegs...

31.05. - 03.06.2018 in Haldenwang - www.wageggler.de

Die Verantwortlichen für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit trafen zur Sachgebietssitzung beim Trachtenverein „D’Freudenseer“ in Raßreuth. (Foto: Hauzeneder)

Pressewarte des Dreiflüsse-Trachtengaues trafen sich

“Wir sind auf einem guten Weg, aber wir können besser werden!“ Mit diesen Worten motivierte Gaupressewart Christoph Hauzeneder die Presseverantwortlichen der Trachtenvereine im Dreiflüsse-Trachtengau Passau. Hauzeneder hatte bei einem Treffen der Pressewarte die Ergebnisse einer Umfrage zur Pressearbeit vorgestellt.