Aktuelle Informationen im Bayerischen Trachtenverband

Von links: Die stv. Vorsitzenden Norbert Zehrer und Sepp Höfer, Erster Vorsitzender Christian Glas, Hans Berger sowie vom Landesverband Vorsitzenden Sebastian Friesinger und Ehrenvorsitzenden Adolf Dinglreiter.

Musik-Genie Hans Berger Ehrenmitglied beim Bayernbund

Der Bayernbund im Landkreis Rosenheim hat mit dem Volks- und Kirchenmusiker sowie Komponisten und Chorleiter Hans Berger ein neues Ehrenmitglied.

Jugendleiterschulung im Loisachgau

Am 11.03.2018 haben sich die Jugendleiter des Loisachgaus zur alljährlichen Schulung getroffen und haben fleißig gearbeitet. 

Presseseminar im Donaugau

"Erfolgreiche Pressearbeit" mit Anna Felbermeir

Klausur Vorstand

Klausurtagung des Landesvorstandes

In unserem Trachtenkulturzentrum in Holzhausen trafen sich am 2. und 3. März die Mitglieder des Landesvorstandes und der Geschäftsführer des Bayerischen Trachtenverbandes zur Klausur.

Von links: Walter Weinzierl, Ehren-Kassier des Bayerischen Trachtenverbandes, WWK-Vorstand Rainer Gebhardt, Landesvorsitzender Max Bertl und Raubllings Bürgermeister Olaf Kalsperger.

Bayerns Trachtler tagten in Raubling

Gauvorstände und die Leiter der Sachgebiete trafen sich zum 41. Mal auf Einladung der WWK-Versicherung in Raubling im Landkreis Rosenheim.

Prof. Dr. Jürgen Vocke (re.) bei der Medaillen- und Urkunden-Übergabe an Bayerns Trachtler-Landesvorsitzenden Max Bertl.

Eustachius-Medaille für Landesvorsitzenden Max Bertl

Mit der Eustachius-Medaille wurde Landesvorsitzender Max Bertl durch den Bayerischen Jagdverband ausgezeichnet.

Freuten sich gemeinsam über die Benefiz-Veranstaltung für die Rosenheimer AKTION für das Leben, von links: 2. Vorsitzende Ulrike Plankl, Organisator Josef Grünbeck und Geschäftsführerin Brigitte Plank.

Zünftiges Benefiz-Gstanzlsingen in Hittenkirchen

570 Euro für AKTION für das Leben

Gemeinsam mit Bgm. Franz Krah (l.) und Gauehrenmitglied Walter Weiß bedankte sich Gauvorstand Walter Söldner bei Christa Hofmann für ihre Arbeit im Musik- und Heimatverein Pocking mit der Verleihung des Gauehrenzeichens.

Gauehrenzeichen für Christa Hofmann

„Christa Hofmann ist nicht nur eine Trachtlerin, die seit vielen Jahren in verschiedenen Funktionen aktiv ist, sondern sie ist auch unermüdlich für den Musik- und Heimatverein Pocking im Einsatz.“ So charakterisierte Gauvorstand Walter Söldner die neue Trägerin des Ehrenzeichens des Dreiflüsse-Trachtengaues Passau.

Foto: Hötzelsperger

Bayerns Trachtler tagen in Raubling

Seine Frühjahrstagung veranstaltet der Bayerische Trachtenverband an diesem Wochenende im WWK-forum in der Gemeinde Raubling.