Seminar "Erste-Hilfe-Kurs"

Erste-Hilfe-Kurs

Wie war das gleich nochmal mit der stabilen Seitenlage? Was muss ich tun, wenn ich an eine Unfallstelle komme? Und was muss ich beachten, wenn ich den Verdacht auf einen Hitzschlag
bei meinem Gegenüber habe? Erste Hilfe ist unglaublich einfach und einfach immer zu gebrauchen. Mit regelmäßigen Wiederholungen und praktischen Übungen geht das ganze im Notfall locker
von der Hand. Die Teilnehmer erfahren an dem Tag die aktuellen Standards der Ersten Hilfe und üben diese intensiv.
WICHTIG: Der Kurs kann für die Beantragung der Juleica angerechnet werden.


Kursinhalte:
Es werden alle notwendigen Inhalte eines EH-Kurses vermittelt:
- Vorgehen am Notfallort
- Was tun bei Bewusstlosigkeit?
- Herz-Lungen-Wiederbelebung
- Umgang mit Blutungen
- Schmerzen in der Brust – was tun? uvm.
Der Kurs wird abwechselnd in kurzen Theorieblöcken und praktischen Übungen stattfinden.

Ergebnis des Kurses:
Die Teilnehmer können am Ende die notwendigen Erste-Hilfe-Maßnahmen anwenden und wissen, wie sie im Ernstfall helfen können. Voraussetzung für die Beantragung der Juleica.
Zielgruppe: Jeder, der gerne seine Erste-Hilfe-Kenntnisse auffrischen möchte.

Kursleitung: Cornelia Ast
Max. Teilnehmerzahl: 15 Personen
Teilnehmergebühr: 45,00 €
Leistungen: Kaffee/Kuchen, Mittagessen, Kursgebühr
Mitzubringen: Interesse am Thema, Lust am Üben und Selbermachen, bequeme Kleidung

Ort: Trachtenkulturzentrum Holzhausen

Zurück