Brauchtumsbibliothek

Kirmweiber in Hemau

"In Hemau ist der Fasching eine Schau!" So heißt es im Lied der Hemauer Kirmweiber. Und sie sorgen seit  90 Jahren für einen urwüchsigen Auftakt der närrischen Zeit in der Kleinstadt in der …

Landkreis:
Regensburg
Ort:
Hemau
Jahreszeit:
  • Winter
Gauverband:
Oberpfälzer Gauverband

Mehr zum Brauch "Kirmweiber in Hemau"

Kirtahutsch'n

Die  Kirtahutschn –eine Schaukel, bestehend aus einem drei bis fünf Meter langen Holzbrett, das mittels zwei Ketten an Scheunenbalken befestigt wird.

Landkreis:
Rosenheim
Ort:
Rosenheim
Jahreszeit:
  • Herbst
Gauverband:
Gauverband I

Mehr zum Brauch "Kirtahutsch'n"

Kirwabärtreib'n

Am 3. Wochenende im Oktober ist die Allerweltskirchweih. Dort zieht der Verein mit mehreren Gruppen durch die Stadt. In jeder Gruppe sind ein Akkordeon-/Knopfharmoniespieler, ein Mensch als Bär …

Landkreis:
Schwandorf
Ort:
Burglengenfeld
Jahreszeit:
  • Herbst
Gauverband:
Oberpfälzer Gauverband

Mehr zum Brauch "Kirwabärtreib'n"

Kletzei-Gehen

An den ersten beiden Donnerstagen im Dezember gehen bei uns die Kinder „Kletzei“. Die Kinder verkleiden sich und machen sich am Abend an den Haustüren des Dorfes mit dem Ruf „kletz, kletz“ bemerkbar. …

Landkreis:
Traunstein
Ort:
Schönram
Jahreszeit:
  • Winter
Gauverband:
Gauverband I

Mehr zum Brauch "Kletzei-Gehen"

Klöpfeln

Erwachsene oder meist Kinder gehen im Advent von Haus zu Haus und tragen ein "Klöpfellied" vor.Meist wird dieses schon im Herbst einstudiert. Die empfangenen Gaben (Geld oder Süßigkeiten) werden dann …

Landkreis:
Rosenheim
Ort:
Rott am Inn
Jahreszeit:
  • Winter
Gauverband:
Bayerischer Inngau Trachtenverband

Mehr zum Brauch "Klöpfeln"

Körnerteppich in Rennertshofen

Aus verschiedenen farbigen und großen Körner, wird ein Bildnis gefertigt, dass vor dem Erntedankaltar auf den Boden gelegt wird.   Ein Brett mit kleinen Randhölzern wird so groß geschnitten, wie …

Landkreis:
Neuburg-Schrobenhausen
Ort:
Rennertshofen
Jahreszeit:
  • Herbst
Gauverband:
Donaugau

Mehr zum Brauch "Körnerteppich in Rennertshofen"

Kräuterbrot zu Maria Himmelfahrt

Am Fest Maria Himmelfahrt am 15. August wird in der Familie ein Kräuterbrot gebacken. Verwendet werden u. a. Schnittlauch, Petersilie, Liebstöckl, Thymian, Kümmel, Zwiebel usw. Das noch warme Brot …

Landkreis:
Eichstätt
Ort:
Preith
Jahreszeit:
  • Sommer
Gauverband:
Donaugau

Mehr zum Brauch "Kräuterbrot zu Maria Himmelfahrt"

Kräuterbüschel binden während des Kirchgangs

Am Fest Maria Himmelfahrt am 15. August gingen die Preither Gläubigen in den 3 km entfernten Wallfahrtsort Buchenhüll, damit  man im Pfarrsprengel auch einen hohen Feiertag feierte. Ansonsten …

Landkreis:
Eichstätt
Ort:
Preith
Jahreszeit:
  • Sommer
Gauverband:
Donaugau

Mehr zum Brauch "Kräuterbüschel binden während des Kirchgangs"

Kräuterbuschen binden

Die Frauen der Gemeinde - bei uns angeregt von der katholischen Frauengemeinschaft - sammeln Kräuter und Blumen und binden diese zu hübschen Sträußen. Bei den Gottesdiensten am 15. August werden diese …

Landkreis:
Traunstein
Ort:
Schönram
Jahreszeit:
  • Sommer
Gauverband:
Gauverband I

Mehr zum Brauch "Kräuterbuschen binden"

Kräuterbuschenweihe

Die Frauen oder stellvertretend die Mädchen tragen am Hochfest Mariä Himmelfahrt die Kräuterbüschel einzeln oder in Körben an den Altar zur Weihe. Beim Festgottesdienst anlässlich des kath. Hochfestes …

Landkreis:
Bad Tölz-Wolfratshausen
Ort:
Thanning
Jahreszeit:
  • Sommer
Gauverband:
Loisachtaler Gauverband

Mehr zum Brauch "Kräuterbuschenweihe"