Brauchtumsbibliothek

Kräuterbüschel binden während des Kirchgangs

Am Fest Maria Himmelfahrt am 15. August gingen die Preither Gläubigen in den 3 km entfernten Wallfahrtsort Buchenhüll, damit  man im Pfarrsprengel auch einen hohen Feiertag feierte. Ansonsten …

Landkreis:
Eichstätt
Ort:
Preith
Jahreszeit:
  • Sommer
Gauverband:
Donaugau

Mehr zum Brauch "Kräuterbüschel binden während des Kirchgangs"

Kräuterbuschen binden

Die Frauen der Gemeinde - bei uns angeregt von der katholischen Frauengemeinschaft - sammeln Kräuter und Blumen und binden diese zu hübschen Sträußen. Bei den Gottesdiensten am 15. August werden diese …

Landkreis:
Traunstein
Ort:
Schönram
Jahreszeit:
  • Sommer
Gauverband:
Gauverband I

Mehr zum Brauch "Kräuterbuschen binden"

Kräuterbuschenweihe

Die Frauen oder stellvertretend die Mädchen tragen am Hochfest Mariä Himmelfahrt die Kräuterbüschel einzeln oder in Körben an den Altar zur Weihe. Beim Festgottesdienst anlässlich des kath. Hochfestes …

Landkreis:
Bad Tölz-Wolfratshausen
Ort:
Thanning
Jahreszeit:
  • Sommer
Gauverband:
Loisachtaler Gauverband

Mehr zum Brauch "Kräuterbuschenweihe"

Kräuterbüscherl binden

Sammeln und Binden heilkräftiger Kräuter und Blumen zur Aufbewahrung im Haus (Herrgottswinkel) und Stall. Außerdem Schutz vor Unheil und Unwetter.   Zudem werden die Kenntnisse über die Heilkraft …

Landkreis:
Landshut
Ort:
Ergoldsbach
Jahreszeit:
  • Sommer
Gauverband:
Trachtengau Niederbayern

Mehr zum Brauch "Kräuterbüscherl binden"

Kräuterweihe

An Maria Himmelfahrt, dem 15. August, werden verschiedene Kräuter gesammelt und zusammengebunden um sie im Gottesdienst segnen zu lassen.

Landkreis:
Rosenheim
Ort:
Rosenheim
Jahreszeit:
  • Sommer
Gauverband:
Gauverband I

Mehr zum Brauch "Kräuterweihe"

Krippe

Aufbau der Krippe für die Pfarrkirche Schönau zur Weihnachtszeit vom 24.Dezember bis 2. Februar (Maria Lichtmeß)

Landkreis:
Rosenheim
Ort:
Schönau
Jahreszeit:
  • Winter
Gauverband:
Bayerischer Inngau Trachtenverband

Mehr zum Brauch "Krippe"

Leonhardifahrt

Pferde und Wägen werden geschmückt sowie Männer und Frauen in der Festnacht, beteiligen sich mit mehreren Wägen bei einer Umfahrt um den Schutz des Hl. Leonhard von Krankheit für Tiere und Menschen.

Landkreis:
Rosenheim
Ort:
Bad Feilnbach
Jahreszeit:
  • Winter
Gauverband:
Gauverband I

Mehr zum Brauch "Leonhardifahrt"

Leonhardifahrt

Geschmückte Pferde sowie festlich gebunden oder verzierte Truhen- oder Tafelwagen ziehen zu einer Leonhardikirche, nehmen an einem Gottesdienst teil und umreiten bzw. umfahren anschließend dreimal die …

Landkreis:
Rosenheim
Ort:
Nußdorf
Jahreszeit:
  • Herbst
Gauverband:
Bayerischer Inngau Trachtenverband

Mehr zum Brauch "Leonhardifahrt"

Luziafeier

Lucia aus Syriakus gründete Armen- und Krankenstationen. Damit sie beide Hände zum tragen der Speisen frei hatte, setzte sie sich einen Lichtkranz aufs Haupt um den Weg in der Dunkelheit zu finden

Landkreis:
Rosenheim
Ort:
Rott am Inn
Jahreszeit:
  • Winter
Gauverband:
Bayerischer Inngau Trachtenverband

Mehr zum Brauch "Luziafeier"

Maibaum aufstellen

Eine ausgesuchte Fichte im Winter (Dezember) fällen. Nach der Unterbringung in einer geeigneten Halle schälen, hobeln, schleifen und bemalen.Mit vielen (50- 80 Pers) Personen aufstellen.Nach dem …

Landkreis:
Rosenheim
Ort:
Rosenheim
Jahreszeit:
  • Frühling
Gauverband:
Gauverband I

Mehr zum Brauch "Maibaum aufstellen"